Rezensionen

[Rezension] Secret Academy: Gefährliche Liebe – Valentina Fast Rezensionsexemplar

Loading Likes...

Werbung / Rezensionsexemplar
Titel: Secret Academy – Gefährliche Liebe
Reihe: Secret Academy; Band 2

1 Verborgene Gefühle| 2 Gefährliche Liebe
Autorin: Valentina Fast
Verlag:
One

Preis: 6,99 € EBook; 17,- € Hardcover
Erscheinungsdatum: 30.04.2021
Seitenzahl: 496
Zum Verlag

Alexis hat Hochverrat begangen – am MI20, ihren Freunden und ihrer großen Liebe. In einem Hochsicherheitsgefängnis wartet sie nun auf ihren Prozess und geht dabei an ihre körperlichen und emotionalen Grenzen. Hinter Gittern trifft sie auf alte Bekannte, die ihr das Leben zur Hölle machen. Und auch an der Akademie spitzt sich die Lage zu: Cassie geht es immer schlechter, und Dean fasst einen Entschluss, der ungeahnte Folgen hat. Die Situation scheint aussichtslos, und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt. Kann Alexis ihre Fehler wiedergutmachen? [Quelle: One Verlag]

Valentina Fast wurde 1989 geboren und lebt heute im schönen Münsterland. Beruflich dreht sich bei ihr alles um Zahlen, weshalb sie sich in ihrer Freizeit zum Ausgleich dem Schreiben widmet. Ihre Leidenschaft dafür begann mit den Gruselgeschichten in einer Teenie-Zeitschrift und verrückten Ideen, die erst Ruhe gaben, wenn sie diese aufschrieb. Ihr Debüt, die »Royal«-Reihe, wurde innerhalb weniger Wochen zum E-Book-Bestseller. Bei ONE veröffentlicht sie nun eine neue Dilogie!  [Quelle: One Verlag]

 

Das klapprige Gestell, auf dem meine Matratze lag und das sie als Bett bezeichneten, quietschte unter meinem Gewicht – obwohl ich mich nicht bewegte.

Cover

Das Cover finde ich sehr schön. Ich mag die Farben unheimlich gerne. 

Schreibstil

Die Geschichte ist in einem schön locker leichten Schreibstil im Wechsel aus der Sicht der Protagonistin Alexis und des Protagonisten Dean geschrieben. Ich finde die Perspektiven hier absolut passend und habe mich sehr gefreut die Geschehnisse auch aus Deans Sicht zu lesen.

Charaktere

Alexis finde ich richtig super. Sie ist eine super taffe und starke Frau. Sie lässt sich einfach nicht unterkriegen und findet im Gefängnis sogar eine neue Freundin. Dean mag ich unheimlich gerne. Er ist ein absolut genialer Agent und beweist in diesem Band sogar richtig Talent in gewissen Dingen. Es gibt in diesem Band so viele neue interessante Charaktere. Ich möchte aber nicht spoilern, also sage ich zu den weiteren Charakteren mal einfach gar nichts. Lasst euch überraschen. 

Story

Ich liebe diese Dilogie. Band 2 steht Band 1 in nichts nach und hatte so unfassbar viel zu bieten. Direkt zu Beginn gibt es die erste Überraschung und ich war sofort in der Geschichte gefangen. Die Geschichte dann auch noch aus zwei Perspektiven zu lesen, finde ich absolut perfekt. Zwischendurch wusste ich nicht wem ich trauen kann und wem nicht. Es war ein ständiges hin und her und ich habe jeden als Bösen verdächtigt. Zudem gibt es unglaublich viele Überraschungen und Schocks, die mich jedes Mal total aus der Bahn geworfen haben. Ich habe mitgefiebert, gehofft und gelitten. Zudem gibt es noch dazu ein totales Gefühlschaos. Für mich ist auch dieser zweite Band rundum perfekt. Es kommen neue super interessante Charaktere hinzu und andere Charaktere zeigen ganzen neue Seiten an sich. Hach ja ich fands absolut aufregend. Der Show-down am Ende ist absolut gelungen. Nicht zu kurz, richtig spannend und einfach super genial. Das Ende hat mir dann auch richtig gut gefallen und ich bin sehr traurig, dass diese geniale Dilogie nun vorbei ist.

“Secret Academy – Gefährliche Liebe” ist ein genialer Abschluss einer fantastischen Dilogie. Die Geschichte hat einen hohen Suchtfaktor und ist durchweg spannend. Für mich ein absolutes Highlight. Ich vergebe hier die volle Punktzahl x unendlich.

Vielen lieben Dank an die Lesejury und den One Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares zur Leserunde. <3

 

 

Ich atmete tief ein und öffnete mich für sie, zeigte ihr alles, was ich fühlte. (Secret Academy: Gefährliche Liebe – Valentina Fast; Hardcover Seite 349)

©
Foto: Daniela Schucht / bearbeitet mit PicsArt
Cover: One
Überschriftenpfeil: Pixabay/Gimp
Zitatzeichen: Pixabay/Gimp
Rezensionsüberschriften und Bewertung: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

 

Tagged , , , ,

2 thoughts on “[Rezension] Secret Academy: Gefährliche Liebe – Valentina Fast Rezensionsexemplar

  1. Hallo liebe Sunny,
    ach, ich wusste gar nicht, dass es sich um eine Dilogie handelt. Das macht es leichter diese Reihe endlich mal von der Wunschliste zu befreien. Meine Buchhändlerin hat mir so vom ersten Band vorgeschwärmt, dass ich vorhabe diese Geschichte auch noch zu lesen.

    Ich freue mich,dass dir auch der Abschlussband wieder so schöne Lesestunden bereitet hat <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    1. Huhu Tanja,

      oh ja die Dilogie ist wirklich toll. 🙂 Echt schade, dass es nun vorbei ist. Ich hätte nichts gegen einen weiteren Band. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.