Rezensionen

[Rezension] New Horizons – Lilly Lucas Rezensionsexemplar

Loading Likes...

Werbung/Rezensionsexemplar
Titel: New Horizons
Reihe: Green Valley Love; Band 4
1 New Beginnings| 2 New Promises |3 New Dreams | 4 New Horizons | 5 New Chances
Autorin: Lilly Lucas
Verlag:
Knaur

Preis: 9,99 € EBook; 12,99 € Klappenbroschur
Erscheinungsdatum: 01.03.2021
Seitenzahl: 352
Leseprobe / Zum Verlag

Als hätte das Leben sie zurück auf Los geschickt – so fühlt sich Annie, als sie nach einem schweren Unfall aus dem Koma erwacht. Die einfachsten Dinge, selbst das Laufen, muss sie neu lernen. Dabei möchte Annie so schnell wie möglich wieder als Automechanikerin in der Werkstatt ihres Vaters in Green Valley arbeiten.
In der idyllischen Kleinstadt in den Rocky Mountains versteckt sich derweil Netflix-Star Cole Jacobs nach einem peinlichen Fehltritt vor der Presse und langweilt sich zu Tode. Nur widerwillig erklärt er sich bereit, die Inszenierung des alljährlichen Weihnachtstheaterstücks zu übernehmen.
Bei den Proben trifft Cole auf Annie, die so anders ist als all die Frauen, die ihn anhimmeln. Es kommt, wie es kommen muss: Annie und Cole geraten kräftig aneinander – und dann knistert es gewaltig … [Quelle: Knaur Verlag]

Lilly Lucas wurde 1987 in Ansbach geboren und studierte Germanistik in Bamberg. Heute lebt sie mit ihrem Mann und endlos vielen Büchern in Würzburg. Wenn sie nicht Romane über die Liebe und das Leben schreibt, sieht sie sich am liebsten die Welt an, steckt ihre Nase in Bücher oder lebt ihre Film- und Seriensucht auf der heimischen Couch aus. [Quelle: Knaur Verlag]

 

Ein lautes Hupen weckte mich.

Cover

Das Cover finde ich sehr schön. Ich mag die Farben in Kombination mit der Glitzerschrift und den Umrandungen. Ich liebe Pastellfarben und es sieht so schön aus im Regal, neben den anderen Büchern der Reihe.

Schreibstil

Die Geschichte ist in einem schön locker leichten und flüssigen Schreibstil aus der Sicht der Protagonistin Annie geschrieben. Einen Perspektivenwechsel gibt es nicht, was mich aber gar nicht gestört hat. Alles ist schön bildlich beschrieben, sodass ich mir alles sehr gut vorstellen konnte.

Charaktere

Hach ich liebe die Charaktere in dieser Reihe alle sehr. Annie finde ich super. Sie ist frech, witzig und schlagfertig. Sie ist überhaupt nicht wie andere Frauen und liebt ihren Job als Automechanikerin. Cole kenne ich ja schon aus Band 2 recht gut. Ich mag ihn nach wie vor sehr gerne. Er ist zwar ganz schön selbstverliebt und hat ein riesiges Ego, aber dennoch ist er echt sehr nett und auch schön frech. Das Wiedersehen mit den anderen Charakteren aus den vorherigen Bänden hat mir wieder sehr gut gefallen. Vor allem Lena ist wieder einmal einfach spitze und wird Annie eine echt gute Freundin.

Story

Ich liebe Green Valley und die Menschen dort. Ich habe mich so gefreut wieder nach Green Valley zurückzukehren und war nach nur wenigen Seiten wieder vollkommen verzaubert von der Atmosphäre dort. Die Geschichte hat es mir sofort angetan. Annie machte mir den Einstieg aber auch echt sehr leicht. Allein schon die Charaktere sind es absolut wert diese Geschichte zu lesen. Aber sie hat noch so viel mehr zu bieten. Es gibt unheimlich schöne, aber auch etwas traurige Passagen. Die Geschichte hat einen wundervollen Humor und mich des Öfteren sehr zum Lachen gebracht. Zudem geht sie auch ans Herz und berührt sehr. Auch wenn es nicht wirklich Überraschungen gibt, ist die Geschichte nicht eine Sekunde langweilig. Es ist eben Green Valley. Und ich liebe jede einzelne Person dort. Das Ende hat mir sehr gut gefallen. Ich hoffe sehr, wir erfahren im nächsten Band noch ein klein wenig, wie es mit Annie und Cole weiterging. Ich freue mich auf jeden Fall sehr, dass es noch einen Band geben wird und kann es jetzt schon kaum erwarten wieder nach Green Valley zurückzukehren.

“New Horizons” ist eine wundervolle Liebesgeschichte mit großartigen Charakteren. Sie ist schön humorvoll, sehr kurzweilig und geht ans Herz. Für mich ein absolutes Highlight. Ich vergebe daher 5 von 5 Punkten.

Vielen lieben Dank an den Knaur Verlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares. <3

 

 

>>Er ist nur so … selbstverliebt. Sein Ego kommt mir vor wie der Kopf einer Hydra. Es wächst andauernd nach.<<
(New Horizons – Lilly Lucas, Klappenbroschur Seite 90)

 

>>Ich mag diese Narbe<<, flüsterte er an meinen Lippen. 
>>Ich nicht. Sie steht für den schlimmsten Tag in meinem Leben.<<
>>Für mich steht sie dafür, dass du überlebt hast.<<
(New Horizons – Lilly Lucas, Klappenbroschur Seite 272)
©
Foto: Daniela Schucht
Cover: Knaur
Überschriftenpfeil: Pixabay/Gimp
Zitatzeichen: Pixabay/Gimp
Rezensionsüberschriften und Bewertung: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt
Tagged , , , ,

2 thoughts on “[Rezension] New Horizons – Lilly Lucas Rezensionsexemplar

  1. Hallo liebe Sunny,
    man merkt richtig, dass diese Reihe sich für dich beim Lesen ein wenig wie “nach Hause” kommen angefühlt hat. Dass du beim Lesen richtig mitgelitten hast, dass du aber auch oft lachen musstest, weil dich der Humor so abgeholt hat, spricht sehr für diese Geschichte. Ebenso die Tatsache, dass es ja mittlerweile schon der vierte Band ist und du immer noch so viel Freude beim Lesen hattest. Das klingt wirklich gut. Vielen Dank für diese schöne Buchvorstellung <3

    Ich wünsche dir einen schönen Start in die Woche.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja

    PS: Noch zu den Zitaten: Das zweite Zitat gefällt mir ganz besonders. Es zeigt, dass man die Dinge auch immer aus mehreren Perspektiven heraus sehen kann. Sehr schön gewählt <3

    1. Huhu Tanja,

      oh ja die Reihe ist wirklich toll. Ich liebe jedes einzelne Buch davon und freue mich schon total auf Band 5. 🙂

      Das Zitat finde ich auch wirklich wundervoll und bin froh, dass ich es direkt markiert habe. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.