Neuzugänge

[Neuzugänge] Bücher sind Rudeltiere

Loading Likes...

Ich hänge ziemlich hinterher mit dem Neuzugänge zeigen, daher zeige ich diesmal direkt ein paar mehr. Viele davon hab ich auch schon gelesen. Also seht ihr manche Bücher hier nicht zum ersten Mal. 🙂 Das sind auch immer noch nicht alle meine Neuzugänge. 🙂 Aber man kann ja nie genug Bücher haben, denn Bücher sind Rudeltiere. Oder was meint ihr?


Dämonentage – Nina MacKay

Dieses tolle Buch habe ich sogar schon gelesen und fand es echt gut. Vielen Dank an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar. 🙂 Meine Rezension findet ihr *HIER*

Worum geht es?

An den letzten fünf Tagen des Jahres, den Dämonentagen, leben die Menschen in Furcht und Angst. Sobald das letzte Tageslicht versiegt, fallen Dämonen über die Erde her. Wer überleben will, muss sich verstecken. Die 17-jährige Adriana wird in eine ominöse, jedoch offenbar sichere Villa eingeladen. Mit  Freunden, unter denen auch ihr heimlicher Schwarm Eloy ist, will Adriana die Dämonentage dort verbringen. Doch etwas scheint anders als sonst. Mehrere Alpha-Dämonen schließen sich zusammen und gehen erstmals organisiert gegen Menschen vor. Was wollen sie von Adriana? Und warum ist der Halbdämon Cruz auf sie angewiesen? Am Ende der ersten Dämonennacht muss Adriana eine Entscheidung treffen, die nicht nur ihr eigenes Schicksal verändern wird. [Quelle: Piper Verlag]

Lost in a Kiss – Kati Wilde

Auch dieses Buch habe ich schon gelesen. Ich fand es bis auf ein bisschen zu viel Erotik im Mittelteil echt gut. Vielen Dank an den Knaur Verlag für das Rezensionsexemplar. 🙂 Meine Rezension findet ihr *HIER*

Worum geht es?

Ein Versprechen. Zwei Herzen. Drei Regeln. Vier Wochen, um sie alle zu brechen.

Als Aspens beste Freundin Bethany sie auf einen vierwöchigen Roadtrip zur Feier ihres College-Abschlusses einlädt, hegt Aspen gemischte Gefühle. Hauptsächlich, weil Bethanys überfürsorglicher Bruder Bram dabei sein wird, mit dem sie immer wieder aneinandergerät und der scheinbar keine allzu hohe Meinung von ihr hat. Aber Aspen ist entschlossen, das Beste aus der Reise zu machen und irgendwie mit Bram zurechtzukommen.
Doch dann springt Bethany in letzter Sekunde ab. Aspen, die als Einzige den Grund dafür kennt, tritt den Roadtrip mit Bram allein an. Als sich Aspens Gefühle für Bram mit der Zeit verändern und alles bisher Unausgesprochene zwischen ihnen ans Licht kommt, riskiert sie nicht nur, ihr Herz zu verlieren … [Quelle: Knaur Verlag]

Player – Vi Keeland

Nachdem Bossman für mich ein echtes Highlight war, durfte nun auch Player bei mir einziehen. Ich freue mich sehr auf das Buch. Vielen Dank an das Bloggerportal Random House und den Goldmann Verlag für das Rezensionsexemplar. 🙂

Worum geht es?

Die junge Paartherapeutin Emerie Rose kann ihr Glück kaum fassen. Sie hat ein Traumbüro mitten in New York ergattert! Doch eines Abends steht Drew Jagger in ihrer Tür: Starscheidungsanwalt, unverschämt attraktiv und rechtmäßiger Besitzer des Park-Avenue-Büros. Während er im Urlaub war, hat ein Betrüger Emerie um ihre gesamten Ersparnisse gebracht. Glücklicherweise erlaubt der arrogante Drew ihr, für ein paar Wochen zu bleiben. Doch Emerie und der Scheidungsexperte haben absolut nichts gemeinsam. Außer dass sie sich mit jedem Streit immer stärker zueinander hingezogen fühlen … [Quelle: Goldmann Verlag/Verlagsgruppe Random House]

Wächter der Runen – J. K. Bloom

Dieses Buch musste einfach bei mir einziehen. Erst einmal dieses wahnsinnig geniale Cover, wo die Runen im Dunkeln leuchten. Dann klingt der Inhalt noch absolut fantastisch. Ich bin sehr gespannt. 🙂

Worum geht es?

Finn ist Kopfgeldjäger und sein nächster Auftrag lautet: Finde die Abtrünnige Ravanea und liefere sie dem Imperium lebend aus.
Für Finn eigentlich keine große Herausforderung, doch dann stößt er auf immer mehr Ungereimtheiten. Warum sucht das Imperium seit Jahren erfolglos nach ihr? Welches dunkle Geheimnis umgibt sie, dass der Herrscher alles daransetzt, sie lebend zu fangen?
Je mehr er über Ravanea in Erfahrung bringt, desto stärker regt sich in Finn etwas, das für jeden Kopfgeldjäger das Todesurteil bedeuten kann: Zweifel, ob er tatsächlich das Richtige tut. [Quelle: Sternensand Verlag]

Wicked: Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit – Jennifer L. Armentrout

1 Wicked | 2 Torn | 3 Brave

 

Natürlich musste auch das neue Buch von Jennifer L. Armentrout bei mir einziehen. Ich bin sehr gespannt auf diese neue Reihe. Vielen lieben Dank an den Heyne Verlag und das Bloggerportal Random House für das Rezensionsexemplar. 🙂

Worum geht es?

Auf den ersten Blick ist Ivy Morgan eine normale junge Frau: Sie genießt das Studentenleben in New Orleans, und ist, seit dem tragischen Verlust ihrer ersten großen Liebe, überzeugter Single. Nur wenige ihrer Freunde wissen, dass Ivy einem Orden angehört, der die Menschen in New Orleans vor übernatürlichen Wesen schützt. Eines Tages wird Ivy von einer Fae angegriffen und schwer verletzt. Schnell ist klar, dass es bei dem Fae-Angriff nicht mit rechten Dingen zugegangen sein kann, deshalb schickt der Orden seinen Elite-Mann Ren Owens nach New Orleans, um die Sache gemeinsam mit Ivy aufzuklären. Ren ist attraktiv, arrogant und flirty – alles Dinge, die Ivy gehörig auf die Nerven gehen. Doch er ist auch so verboten sexy, dass sie ihm schon bald nicht mehr widerstehen kann … [Quelle: Heyne Verlag/Verlagsgruppe Random House]


One Love – Lauren Blakely

 

One Dream | 2 One Love3 One Passion| 4 One Kiss

Dieses Buch habe ich schon gelesen. Eine sehr schöne Liebesgeschichte. Vielen Dank an den Knaur Verlag für das Rezensionsexemplar. 🙂 Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Die alte Anziehung ist stärker als je zuvor, als Penny nach einigen Jahren unverhofft dem Star-Koch Gabriel gegenübersteht. Eigentlich ist sie auf der dringenden Suche nach einem Caterer für ein Event des Tierheims, für das sie arbeitet. Dass sie dabei ausgerechnet auf den Mann trifft, der ihr vor einigen Jahren das Herz gebrochen hat, hätte sie nie erwartet. Damals haben sie in Barcelona eine unvergessliche Nacht voller Leidenschaft miteinander verbracht, doch zum geplanten Wiedersehen in New York ist Gabriel nie erschienen. Ganz gleich, wie sehr er sich jetzt auch um sie bemüht: Penny ist fest entschlossen, nicht noch einmal auf den Herzensbrecher hereinzufallen. Doch es gibt da etwas über Barcelona, das Penny nicht weiß … [Quelle: Knaur Verlag]

Redwood Love: Es beginnt mit einem Blick – Kelly Moran

Es beginnt mit einem Blick| 2 Es beginnt mit einem Kuss | 3 Es beginnt mit einer Nacht

Dieses Buch hat mich wirklich überrascht. Eine wundervolle Geschichte. Ich kann es kaum erwarten Band 2 zu lesen. Vielen Dank an den Rohwolt Verlag für das Rezensionsexemplar. 🙂 Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Kleine Stadt, große Gefühle
Redwood, ein malerisches kleines Städtchen in Oregon. Genau der richtige Ort für einen Neuanfang. Und den braucht Avery Stowe nach einer desaströsen Ehe dringend, ebenso für sich wie für ihre autistische Tochter Hailey. Da gibt es nur ein Problem: den attraktiven Tierarzt Cade O‘Grady. Eine neue Beziehung ist das Letzte, was Avery will. Sie ist sich nur nicht sicher, wie lange sie Cade widerstehen kann. Vor allem, da sich anscheinend der ganz Ort gegen sie verschworen hat und Amor spielt … [Quelle: Endlich Kyss/Rohwolt Verlag]

Games of Flames – Nina MacKay

Auf dieses Buch bin ich schon sehr gespannt. Das klingt einfach fantastisch. Ich freue mich sehr darauf, dieses Buch bald zu lesen. 🙂

Worum geht es?

**Im Kampf um einen flammenden Thron**
Die Zwillinge Pandora und Aspyn haben es als Nachkommen einer der letzten acht Phönixfamilien der Welt nicht gerade leicht. Vor allem diese ständige spontane Selbstentzündung droht ihre flammende Identität an der Highschool zu entlarven. Und dass sich Pandora bei der Krönung des Phönix-Oberhauptes ausgerechnet in den umwerfenden, jungen Thronerben verliebt, macht ihr Leben auch nicht gerade weniger kompliziert. Denn die anderen sieben Familien zweifeln nicht nur an Daryans Recht auf den Phönixthron, die Schwestern sind bereits den mächtigsten Phönixmännern zweier anderer Clans versprochen. Und plötzlich befinden sie sich mitten in einem Netz bitterböser Intrigen… [Quelle: Carlsen/Impress Verlag]

One Small Thing: Eine fast perfekte Liebe – Erin Watt

So ein wundervolles Buch. Ich liebe diese Geschichte. Das Buch ist eins meiner Jahreshighlights geworden. Vielen Dank an den Piper Verlag für das Rezensionsexemplar. 🙂 Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Seit dem tragischen Tod ihrer Schwester ist im Leben von Beth nichts mehr so, wie es war. Sie vermisst ihre engste Vertraute schmerzlich, und ihre Eltern sind seither so ängstlich, dass sie Beth auf Schritt und Tritt bewachen. Doch eines Nachts schleicht sie sich heimlich zu einer Party. Dort trifft sie Chase, einen attraktiven und charmanten jungen Mann, der gerade erst in die Stadt gezogen ist. Sofort knistert es zwischen den beiden, und Beth schwebt im siebten Himmel. Bis sie erfährt, dass Chase ein düsteres Geheimnis hütet, das mit dem Tod ihrer Schwester eng verwoben ist … [Quelle: Piper Verlag]

Stay – Helena Hunting

Stay| 1.5 Kiss | 2 Keep

Diese Geschichte hat mich wirklich wunderbar unterhalten. Ich mochte die Charaktere und fand die Geschichte sehr schön. Vielen Dank an den Bastei Lübbe/LYX Verlag für das Rezensionsexemplar. 🙂 Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Was ist heißer als ein sexy Milliardär? Ein sexy Milliardär mit Haustieren!

Ruby Scott ist verzweifelt: Nachdem ein mysteriöser Typ sie auf einer Party erst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, wird sie so krank, dass sie ein wichtiges Casting vermasselt. Dabei braucht sie dringend einen Job. Das Angebot, sich um die Haustiere des reichen Hotelbesitzers Bancroft Mills zu kümmern, kommt ihr da gerade recht. Doch sie ahnt nicht, dass Bane kein Geringerer ist als der Typ von der Party … [Quelle: LYX Verlag/Bastei Lübbe]

Das war wieder ein Teil meiner Neuzugänge.

Kennt ihr schon eins der Bücher?

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende. <3

©
Fotos: Daniela Schucht
Cover: Piper; Knaur; Goldmann; Sternensand; Heyne; Knaur; Rohwolt; Carlsen/Impress; Piper; LYX
Überschriftenpfeil: Pixabay/Gimp
Unterschrift: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt
Tagged , , , , , , , , , ,

10 thoughts on “[Neuzugänge] Bücher sind Rudeltiere

  1. Huhu,

    ich bin definitiv auch der Ansicht, dass Bücher Rudeltiere sind und auf gar keinen Fall alleine gehalten werden dürfen. Am wohlsten fühlen sie sich wenn sie ein paar Hundert sind und große Bücherregale füllen.

    Mit deinen neuen Büchern wünsche ich dir ganz viel Spaß beim Lesen.

    LG
    Bettina

  2. Guten Abend liebe Sunny,
    das Bücher Rudeltiere sind, habe ich auch schon mitbekommen.
    Viele tolle Neuerscheinungen sind bei Dir eingetroffen.
    Player kann ich Dir nur empfehlen es ist super!!!
    Da wünsche ich Dir schon jetzt ganz viel Spaß beim Lesen- natürlich auch bei den anderen schönen Büchern!
    Liebe Grüße
    Andrea ♥

    1. Vielen lieben Dank, Andrea. <3

      Auf Player freue ich mich auch ganz besonders.

      Ich bin ja so gespannt, ob es mit Bossman mithalten kann. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

  3. Huhu Sunny 🙂

    Wirklich tolle Bücher die da bei dir eingezogen sind und wünsche dir viel Spaß mit den restlichen Büchern die du noch nicht gelesen hast 🙂

    Wünsche dir ein schöne Woche
    Liebe Grüße
    Teresa

  4. Huhu Sunny,
    ich musste schon so lachen bei deiner Überschrift: Auf jeden Fall sind Bücher Rudeltiere! :o) Bei dir sind wirklich sehr schöne und interessante Bücher eingezogen. Gelesen habe ich davon noch keines. Aber ich liebäugele gerade mit einigen davon. Dämonentage, das Buch von Erin Watt und Player stehen dabei ganz weit oben auf der Liste der Bücher, die ich auch gerne lesen würde. Aber auch Wicked interessiert mich sehr. Über Lost in a Kiss habe ich sogar gerade noch vor wenigen Minuten nachgedacht, da bin ich nämlich anderweitig schon wieder aufmerksam darauf geworden. Ahhh, ich sehe schon du hattest ein paar sehr schöne Lesestunden. Hast du mitterweile schon alle Neuerscheinungen gelesen oder noch ein paar Bücher davon vor dir?

    Ich wünsche dir weiterhin ganz viel Freude mit den Neuzugängen :o)

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

    1. Vielen lieben Dank, Tanja. <3

      So ein paar hab ich noch vor mir. 🙂

      Aber im Moment hab ich auch so richtige Leselaune und dann kann ich gar nicht genug ungelesene neue Bücher haben. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

  5. Hallo,
    da besuche ich dich doch einfach einmal zurück. Einen schönen Blog hast du hier und tolle Neuzugänger. Wicked hat es bei mir schon auf die Wunschliste geschafft. Ich bin gespannt wie du es finden wirst. Die anderen Bücher haben es bisher leide noch nicht auf meinen Radar geschafft.
    Liebe Grüße
    Viki

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.