Monatsrückblicke

[Monatsrückblick] September 2018

Loading Likes...

Im Moment läuft das Lesen wirklich super. Ich habe wohl zur Zeit ein Händchen dafür nur tolle Bücher zu lesen. Dadurch habe ich auch mehr Bücher geschafft. Für mich war das wirklich ein sehr erfolgreicher Lesemonat. 🙂

gelesene Bücher: 6
gelesene Seiten: 2.198

Dating you, hating you: Hoffnungslos verliebt – Christina Lauren 

Meine Meinung:

“Dating you, hating you – Hoffnungslos verliebt” ist eine wundervolle Liebesgeschichte mit einer Menge an Humor und einigen Hindernissen im Büroalltag. Eine schöne leichte Geschichte für Zwischendurch.

 

Zu meiner Rezension geht es  *HIER*

 

Worum geht es?

Als wäre das Leben als Schauspielagentin in Hollywood nicht schon stressig genug, muss Evie sich auch noch ausgerechnet in den attraktiven Carter verlieben. Denn nach einer heißen Nacht mit ihm erfährt sie, dass ihre Firmen fusionieren sollen – was sie zu erbitterten Konkurrenten macht. Liebe wird somit umgehend vom Speiseplan gestrichen – jetzt helfen nur noch gezielte Sabotageakte. Evie hat nicht umsonst so lange für ihre Karriere geschuftet: Jetzt ist Krieg! Aber jeden Tag wird ihre Sehnsucht nach Carters heißen Küssen stärker …   [Quelle: Mira Taschenbuch Verlag/Harper Collins]

One Love – Lauren Blakely

One Dream | 2 One Love | 3 One Passion | 4 One Kiss

Meine Meinung:

“One Love” ist eine wunderschöne Liebesgeschichte für Zwischendurch. Die Geschichte ist voller Emotionen und Gefühle. Sie geht absolut ans Herz. Manchmal war es mir aber ein klein wenig zu schnulzig und mir fehlte noch das gewisse Etwas, daher vergebe ich hier 4 von 5 Punkten.

 

Zu meiner Rezension geht es *HIER*

 

Worum geht es?

Die alte Anziehung ist stärker als je zuvor, als Penny nach einigen Jahren unverhofft dem Star-Koch Gabriel gegenübersteht. Eigentlich ist sie auf der dringenden Suche nach einem Caterer für ein Event des Tierheims, für das sie arbeitet. Dass sie dabei ausgerechnet auf den Mann trifft, der ihr vor einigen Jahren das Herz gebrochen hat, hätte sie nie erwartet. Damals haben sie in Barcelona eine unvergessliche Nacht voller Leidenschaft miteinander verbracht, doch zum geplanten Wiedersehen in New York ist Gabriel nie erschienen. Ganz gleich, wie sehr er sich jetzt auch um sie bemüht: Penny ist fest entschlossen, nicht noch einmal auf den Herzensbrecher hereinzufallen. Doch es gibt da etwas über Barcelona, das Penny nicht weiß … [Quelle: Knaur Verlag]

Stay – Helena Hunting 

Stay | 1.5 Kiss | 2 Keep

Meine Meinung:

“Stay” ist eine wunderschöne, sehr unterhaltsame und erfrischende Liebesgeschichte. Der Humor der Geschichte ist einfach super und die Charaktere absolut zauberhaft. Für mich ist die Geschichte ein echtes Highlight.

 

Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Was ist heißer als ein sexy Milliardär? Ein sexy Milliardär mit Haustieren!
Ruby Scott ist verzweifelt: Nachdem ein mysteriöser Typ sie auf einer Party erst küsst und ihr dann mitten ins Gesicht hustet, wird sie so krank, dass sie ein wichtiges Casting vermasselt. Dabei braucht sie dringend einen Job. Das Angebot, sich um die Haustiere des reichen Hotelbesitzers Bancroft Mills zu kümmern, kommt ihr da gerade recht. Doch sie ahnt nicht, dass Bane kein Geringerer ist als der Typ von der Party … [Quelle: LYX Verlag/Bastei Lübbe]

American Royals: Wer wir auch sind – Nichole Chase 

Wer wir auch sind | 2 Verbunden mit dir

Meine Meinung:

“American Royals – Wer wir auch sind” ist eine wunderschöne Liebesgeschichte mit einer Menge ernster Themen und dem ein oder anderen Schock. Die Geschichte ist unglaublich fesselnd und berührte mich zutiefst. 

 

Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Du bist alles, was ich nicht bin. Und trotzdem will ich nur dich. 
Die junge Madeline will die Welt verändern und schießt dabei gern mal über das Ziel hinaus. Als sie nach einer Rettungsaktion in Polizeigewahrsam genommen wird, hat ihr Vater, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, endgültig genug. Maddie muss Sozialstunden ableisten – ausgerechnet bei Jake Simmon. Der Sohn der Vizepräsidentin und sie könnten unterschiedlicher nicht sein, doch seit einem schweren Unfall ist Jake nicht mehr der perfekte Politikersohn, der er einmal war. Er merkt bald, dass Maddie und ihn mehr verbindet, als er zugeben wollte – auch wenn sie so tabu für ihn ist wie niemand sonst auf der Welt …  [Quelle: LYX Verlag/Bastei Lübbe]

One Small Thing: Eine fast perfekte Liebe – Erin Watt 

Meine Meinung:

“One Small Thing – Eine fast perfekte Liebe” ist eine einzigartige Liebesgeschichte mit einem sehr ernsten Hintergrund. Die Geschichte berührte mich zutiefst und ich konnte das Buch keine Sekunde zur Seite legen. Dieses Buch ist definitiv mein bisheriges Jahreshighlight.

 

Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Seit dem tragischen Tod ihrer Schwester ist im Leben von Beth nichts mehr so, wie es war. Sie vermisst ihre engste Vertraute schmerzlich, und ihre Eltern sind seither so ängstlich, dass sie Beth auf Schritt und Tritt bewachen. Doch eines Nachts schleicht sie sich heimlich zu einer Party. Dort trifft sie Chase, einen attraktiven und charmanten jungen Mann, der gerade erst in die Stadt gezogen ist. Sofort knistert es zwischen den beiden, und Beth schwebt im siebten Himmel. Bis sie erfährt, dass Chase ein düsteres Geheimnis hütet, das mit dem Tod ihrer Schwester eng verwoben ist … [Quelle: Piper Verlag]

Redwood Love: Es beginnt mit einem Blick – Kelly Moran 

Es beginnt mit einem Blick | 2 Es beginnt mit einem Kuss | 3 Es beginnt mit einer Nacht

Meine Meinung:

“Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick” ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, die unheimlich ans Herz geht. Sie ist voller Liebe, Gefühle und einzigartig tollen Charakteren. Ein wahres Highlight. 

 

Zu meiner Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Kleine Stadt, große Gefühle
Redwood, ein malerisches kleines Städtchen in Oregon. Genau der richtige Ort für einen Neuanfang. Und den braucht Avery Stowe nach einer desaströsen Ehe dringend, ebenso für sich wie für ihre autistische Tochter Hailey. Da gibt es nur ein Problem: den attraktiven Tierarzt Cade O‘Grady. Eine neue Beziehung ist das Letzte, was Avery will. Sie ist sich nur nicht sicher, wie lange sie Cade widerstehen kann. Vor allem, da sich anscheinend der ganz Ort gegen sie verschworen hat und Amor spielt … [Quelle: Endlich Kyss/Rohwolt Verlag]

 

Das war auch schon mein Lesemonat September. 🙂

Wie ihr seht ein Monat voller Highlights. Ich bin wirklich sehr zufrieden. 🙂

Ich wünsche euch noch einen schönen Feiertag. <3

©
Fotos: Daniela Schucht
Cover: LYX, Mira Taschenbuch, Knaur, Piper, Rohwolt, LYX
Überschriftendekoration: Pixabay/Gimp
Unterschrift und Bewertungen: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt
Tagged , , , , , , , , , , , , ,

10 thoughts on “[Monatsrückblick] September 2018

  1. Huhu Sunny,
    ich habe zwar noch keines deiner Bücher gelesen, aber beim Blick auf die Cover und den Klappentext kann ich nur zu gut verstehen,warum du sagst, dass du derzeit ein gutes Händchen für gute Bücher hast. Das hört sich alles sehr gut an. One Small Thing steht auch schon seit geraumer Zeit auf meiner Wunschliste. Aber auch American Royals hört sich richtig gut an. Und auf Stay hast du mich ja schon mit deiner Rezi sehr neugierig gemacht :o) Ich wünsche dir einen genauso schönen Lesemonat im Oktober <3

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  2. Hallo Sunny

    Es freut mich, dass du einen besseren Lesemonat hattest, als ich 🙂 Von deinen gelesenen Büchern kenne ich leider kein einziges. Das liegt aber vermutlich daran, dass ich nur noch selten Bücher aus dem New Adult / Romance Genre lese 🙂

    Ich hoffe, der Oktober geht genauso gut weiter 🙂

    LG paperlove

    1. Vielen lieben Dank, paperlove. 🙂

      Bisher hat der Oktober schon super gestartet.

      Ich hoffe das geht so weiter und deiner wird hoffentlich auch wieder besser. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

  3. Hallo liebe Sunny,
    ich kenne zwar alle Bücher vom sehen, aber ich habe sie selbst noch nicht gelesen.
    Zurzeit finde ich auch, dass viele tolle Bücher erschienen sind. Warte erst mal ab wenn nun langsam die ganzen Weihnachtsromane und Bücher erscheinen 😀
    Ich wünsche Dir eine wundervolle Lesezeit!
    Herzliche Grüße
    Andrea

    1. Huhu Andrea,

      irgendwie lese ich Weihnachtsromane nur selten.

      Ich glaube mein SuB und meine Wuli sind dafür echt zu lang.

      Aber vielleicht sollte ich dieses Jahr mal welche lesen. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

  4. Huhu Sunny,

    ich kenne keines der Bücher, aber “Stay” klingt gut. 😀 Und “Redwood Love” steht auf meiner WuLi, nachdem ja so ziemlich jeder davon schwärmt. XD Ich lese nur zu selten New Adult, sodass ich keine Ahnung habe, wann ich zu der Reihe greifen werde…

    LG Alica

    1. Bis vor einer Weile habe ich New Adult auch gar nicht gelesen. Aber irgendwie hat sich das geändert. 🙂

      Aber die Reihe lohnt sich wirklich, also zumindest Band 1 war wirklich toll. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.