Monatsrückblicke

[Monatsrückblick] Juli 2019

Loading Likes...

Der Juli war ein echt guter Lesemonat, auch wenn ich wieder nicht so viele Bücher geschafft habe. 🙂

gelesene Bücher: 4
gelesene Seiten: 1.440

One Kiss – Lauren Blakely

One Dream | 2 One Love | 3 One Passion | 4 One Kiss

Meine Meinung:

“One Kiss” ist eine super süße und etwas andere Liebesgeschichte für Zwischendurch. Mit großartigen Charakteren, einer guten Portion Humor und vielen Gefühlen schaffte die Geschichte es mitten in mein Herz. Die Geschichte ist aber eher ruhig und hat nicht wirklich Überraschungen zu bieten. 

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

 

Worum geht es?

Achtung Band 4:
Radiomoderatorin Nicole weiß Bescheid über Beziehungen, immerhin moderiert sie eine Dating-Show. Deshalb glaubt sie auch definitiv nicht an die große Liebe! Was nichts daran ändert, dass sie sich von Herzen ein Baby wünscht. Ihr Kollege Ryder hat derweil ganz andere Sorgen: Er soll für die Show in zehn Dates eine Frau für sich gewinnen – dabei ist er überzeugter Single. Allerdings ein ausgesprochen gut aussehender, findet Nicole, und hat die perfekte Lösung für sie beide: Sie wird Ryder für die Show daten, er hilft ihr bei ihrem Baby-Problem. Niemand verliebt sich, alle sind glücklich. Ganz einfach – oder? [Quelle: Knaur Verlag]

New Beginnings – Lilly Lucas 

New Beginnings| 2 New Promises

Meine Meinung:

“New Beginnings” ist eine unglaublich kurzweilige, unterhaltsame und fesselnde Liebesgeschichte in dem süßen Städtchen Green Valley. Mit wundervollen Charakteren, einem schönen Humor und einer Menge Gefühle hat mich die Autorin auf ganzer Linie überzeugen können. Auch Green Valley ist einfach wundervoll und konnte mich mit seinem ganz eigenen Charme komplett für sich einnehmen. Für mich ist die Geschichte ein richtiges Highlight. 

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Ihr Jahr als Au-pair in den USA hatte sich Lena aus Berlin definitiv anders vorgestellt. Statt in einer angesagten Metropole landet sie in der Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains, wo ihre Gastfamilie ein kleines Bed & Breakfast führt. Doch obwohl Lena als echtes Großstadtmädchen wenig mit Bergen anfangen kann, fühlt sie sich schnell wohl im Haushalt von Jack und Amy Cooper und deren kleinem Sohn Liam. Wäre da nicht Jacks jüngerer Bruder Ryan, der „gefallene Held” und Bad Boy von Green Valley! Er musste nach einem schweren Ski-Unfall seine Profikarriere beenden und wohnt nun eher unfreiwillig bei den Coopers, wo er seinen geballten Frust an Lena auslässt. Eines Tages liest ihm Lena ganz schön die Leviten. Von da an ist zwischen ihr und dem gut aussehenden Bad Boy irgendwie alles anders … [Quelle: Knaur Verlag]

Unvergänglich wir – Emily Bold

1 UNSTERBLICH mein | 2 UNENDLICH dein | 3 UNVERGÄNGLICH wir

Meine Meinung:

“Unvergänglich wir” ist ein schöner Abschluss einer tollen Trilogie. Die Geschichte braucht leider ein wenig, um an Fahrt aufzunehmen, aber es gibt definitiv ein paar kleine Überraschungen. Alleine Schottland in verschiedenen Zeiten und die tollen Charaktere machen die Geschichte absolut lesenswert. 

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Achtung Band 3:
Sam will nur noch eines: ein normales Leben mit Payton führen. Doch das Schicksal macht ihr einmal mehr einen Strich durch die Rechnung. Nicht nur, dass Sam von einer Entdeckung erschüttert wird, die alles verändert, auch ihre Liebe muss einer harten Zerreißprobe standhalten: Weder sie noch Payton schaffen es, das Geschehene hinter sich zu lassen. Bald muss sich Sam der Frage stellen, erneut in die Vergangenheit zu reisen oder diese für immer ruhen zu lassen … [Quelle: Planet! Verlag]

H.O.M.E.: Das Erwachen – Eva Siegmund

1 Das Erwachen | 2 Die Mission

Meine Meinung:

“H.O.M.E. – Das Erwachen” ist eine unglaublich spannende, fesselnde und interessante Dystopie. Tolle Charaktere und eine interessante Welt ließen mich vollkommen in der Geschichte versinken. 

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Erwacht aus einem perfekten Traum?

Die siebzehnjährige Zoë hat ein perfektes Leben: Sie besucht eine Eliteakademie, gemeinsam mit ihrer großen Liebe Jonah. Doch plötzlich findet sie sich in einem heruntergekommenen Krankenhaus wieder. Angeblich lag sie zwölf Jahre im Koma und fragt sich nun verzweifelt: War alles nur ein Traum? Gemeinsam mit Kip, dessen Bruder Ähnliches durchlebt hat, deckt Zoë ein atemberaubendes Geheimnis auf. Sie muss sich entscheiden, auf welcher Seite sie steht und ob sie ihr perfektes Leben wirklich zurückhaben will … [Quelle: cbt Verlag]

 

Das war auch schon mein Lesemonat Juli.

Kennt ihr schon welche von den Büchern?

Ich wünsche euch einen schönen Samstagabend. <3

©
Fotos: Daniela Schucht
Cover: Knaur; Planet!; cbt; Knaur
Rezensionsexemplare: One Kiss, Unvergänglich wir; H.O.M.E.; New Beginnings
Überschriftendekoration: Pixabay/Gimp
Unterschrift und Bewertungen: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

 

Tagged , , , , ,

8 thoughts on “[Monatsrückblick] Juli 2019

  1. Hallo liebe Sunny,
    ich finde es kommt nicht immer auf die Menge sondern doch vielmehr darauf an, dass die Geschichten gut waren. Von daher ist dieser Monat doch perfekt gelaufen :o) Von deinen gelesenen Büchern kenne ich (bislang) noch keines. New Beginnings spricht mich aber sehr an. Ich komme an Bad Boys irgendwie immer schwer vorbei. Ich mag sie einfach (in Büchern wohlgemerkt) zu gerne :o)

    Ich wünsche dir einen mindestens genauso schönen Leseaugust.

    Ganz liebe Grüße
    Tanja :o)

  2. Hey Sunny 🙂

    Wirklich ein toller Lesemonat mit echt tollen Büchern 🙂 hoffe das du im August auch so viel Glück mit den Büchern 🙂

    Liebe Grüßen und einen schönen Sonntag <3
    Teresa

  3. Liebe Sunny,

    schön das dein Lesemonat eigentlich nur voller guter Bücher war 🙂 New Beginnings & H.O.M.E habe ich ja auch schon gelesen und fand die Bücher wirklich toll. “Unvergänglich wir” lese ich gerade und ja zu Beginn brauch die Geschichte noch etwas, aber ich hoffe, dass es noch ein bisschen besser wird.

    Auf einen weiteren tollen Lesemonat
    Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.