Monatsrückblicke

[Monatsrückblick] April 2019

Loading Likes...

Der April war etwas durchwachsen. Ich habe drei gute Bücher gelesen und ein leider nicht so gutes. Aber dafür war eins ein richtiges Highlight. Ein Buch hat sich leider etwas gezogen. Wirklich viel Lesezeit hatte ich leider auch nicht. Ich hoffe, dass der Mai wieder etwas besser wird. 🙂

gelesene Bücher: 4
gelesene Seiten: 1.488

You: Ich darf dich nicht begehren! – Lauren Blakely

Big Rock | 2 Mr. O | 3 Hot | 4 You5 Long Night

Meine Meinung:

“You – Ich darf dich nicht begehren” ist eine sehr schöne leichte Liebesgeschichte für Zwischendurch. Ohne viele Überraschungen und etwas vorhersehbar ist diese Geschichte trotzdem sehr schön, wenn auch nicht wirklich etwas Besonderes.

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

 

Worum geht es?

Mein Name ist Chase. Ich habe eine ganz besondere Gabe. Und damit meine ich nicht, dass ich jede Frau ins Bett kriegen kann. Das ist natürlich so, aber ich bin auch erfolgreicher Arzt und habe ein Herz aus Gold. Nur eins fehlt mir zu meinem Glück: Ein Appartement. Und das ist in New York in etwa so schwer zu finden wie die Frau fürs Leben. Apropos Frau fürs Leben: Josie, meine bezaubernde und brillante beste Freundin, hat gerade ein Zimmer frei. Problem gelöst! Und da ich aus bitterer Erfahrung genau weiß, wie fatal es ist, sich auf seine beste Freundin einzulassen, besteht auch keine Gefahr, dass wir uns zu nahe kommen. Sie schläft einfach nur nebenan … in ihrem sexy Nachthemd … und ich kann an nichts anderes mehr denken als an ihren heißen Körper.[Quelle: Mira Taschenbuch Verlag]

Wild Hearts: Kein Blick zurück – T. M. Frazier

Wild Hearts | 2 Wild Souls

Meine Meinung:

“Wild Hearts” ist eine schöne Liebesgeschichte für Zwischendurch. Die Geschichte ist eher ruhig und hat daher nicht viele Überraschungen zu bieten. Dennoch hat sie mich berührt und mir gut gefallen.

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Sie wusste nicht, dass so etwas wie Liebe tatsächlich existiert. Doch dann traf sie ihn.
Ein alter Camper und ein Stück Land im Nirgendwo von Florida ist alles, was Sawyer Dixon nach dem Tod ihrer Mutter geblieben ist. Weit weg von ihrer Vergangenheit will sie einen Neuanfang wagen. Doch sie hat nicht mit ihrem Nachbarn Finn gerechnet. Der gut aussehende Einzelgänger ist wenig begeistert davon, dass Sawyer vor seiner Haustür campt – und Gefühle in ihm weckt, die er seit Jahren tief in seinem Herzen verschlossen hält! [Quelle: LYX / Bastei Lübbe]

Unter den drei Monden – Ewa A.

Unter den drei Monden | 2 Im Schatten der drei Monde | 3 Im Licht der drei Monde

Meine Meinung:

“Unter den drei Monden” ist eine absolut überraschende Fantasy–Geschichte in einer fantastischen Welt. Die Geschichte hat mich von vorne bis hinten gefesselt und mich nicht mehr losgelassen. Für mich ist die Geschichte ein absolutes Highlight.

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Die 19-jährige Kadlin ist die einzige Tochter des Stammeshäuptlings der Smar. Obwohl sie dem Stammessohn der herrschsüchtigen Ikol versprochen ist, geht sie dennoch wie alle anderen Mädchen zum Sonnenfest und umgarnt dort den Mann, der ihr Schicksal noch wenden könnte: Bram, den stattlichen Kriegersohn des Feindesstamms. Allerdings läuft nicht alles nach Plan und ehe Kadlin sich versieht, muss sie als Knabe verkleidet flüchten. Dabei landet sie ausgerechnet in Brams Trainingslager, wo junge Krieger auf ihre Mannesprüfung vorbereitet werden … [Quelle: Carlsen]

One Passion – Lauren Blakely

One Dream | 2 One Love | 3 One Passion4 One Kiss

Meine Meinung:

“One Passion” ist eine Liebesgeschichte für Zwischendurch, die sich leider ab und an zieht. Das Beste an dieser Geschichte sind eindeutig die tollen Charaktere. Leider berührte mich die Geschichte nur am Ende so richtig.

Zu meiner kompletten Rezension geht es *HIER*

Worum geht es?

Vor einigen Jahren hat er ihr völlig überraschend das Herz gebrochen, jetzt läuft er ihr ausgerechnet beim Joggen im Central Park in New York wieder über den Weg: Delaney hat ihre große Liebe Tyler noch lange nicht vergessen, vergeben hat sie ihm allerdings auch nicht. Und als der erfolgsverwöhnte, extrem attraktive Anwalt es tatsächlich wagt, sie um ein Date zu bitten, lässt sie ihn abblitzen. Dabei weiß Tyler längst, dass er damals den größten Fehler seines Lebens gemacht hat. Nur wie soll er Delaney davon überzeugen, dass er ihr Vertrauen wert ist? Leicht wird es nicht werden, doch für seine wahre Liebe ist Tyler bereit, alles zu geben … [Quelle: Knaur Verlag]

 

Das war auch schon mein Lesemonat April.

Kennt ihr schon welche von den Büchern?

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend. <3

©
Fotos: Daniela Schucht
Cover: Carlsen; Mira Taschenbuch; Knaur; LYX
Rezensionsexemplare: Unter den drei Monden; You; One Passion; Wild Hearts
Überschriftendekoration: Pixabay/Gimp
Unterschrift und Bewertungen: Pixabay/Adobe Illustrator// Jennifer Boldt

 

Tagged , , , , , ,

6 thoughts on “[Monatsrückblick] April 2019

  1. Hallo Sunny,
    ich habe zwei deiner Bücher auch gelesen.
    Unter den drei Monden fand ich auch großartig. Die ganze Fantasywelt hat mir unglaublich gut gefallen und die Figuren sind super. Auch die zwei Folgebände haben mir durchaus gefallen, auch wenn ich beim dritten aufgrund des großen Abstands etwas Einstiegsschwierigkeiten hatte und die Geschichte in einem Punkt dann fast schon zuuuu fantastisch fand.

    Wild Hearts habe ich an nur einem Abend gelesen. Der Stil gefiel mir gut, aber die Story hat, wie du auch schreibst nur wenig Überraschungen. Aufgrund des Endes bin ich nun neugierig auf Band 2, hoffe aber, dass keine allzu konstruierten Erklärungen aus dem Hut gezaubert werden.
    Viele Grüße
    Anja

    1. Huhu Anja,

      bei Unter den drei Monden bin ich schon total gespannt auf die Folgebände. Ich weiß aber leider nicht, wann diese als Taschenbuch erscheinen werden.

      Bei Wild Hearts freue ich mich auch auf den zweiten Band und bin sehr gespannt, wie es weitergeht. 🙂

      Liebe Grüße

      Sunny

      1. Hallo Sunny,
        oh die wartest auf die Taschenbücher. Dann drücke ich die Daumen, dass sie auch als Print erscheinen, denn die Geschichten sind wirklich toll.

        Bei Wild Hearts gehts ja zum Glück schon bald weiter. Sehr angenehm, dass die Wartezeit so kurz ist.

        Lieben Gruß
        Anja

        1. Huhu Anja,

          ja, ich lese keine Ebooks, also muss ich wohl warten. 😀

          Das stimmt, das dauert zum Glück nicht mehr lange mit Wild Souls. 🙂

          Liebe Grüße

          Sunny

  2. Hallo Sunny, 🙂
    von deinen vorgestellten Büchern hat Unter den drei Monden nun mein Interesse geweckt. Ganz leicht erinnert es mich an Mulan. Es klingt auf jeden Fall toll und ich werde es auf meine Wunschliste setzen. 🙂
    Ich wünsche dir einen lesereichen Mai mit wundervollen Geschichten. 🙂

    Liebe Grüße
    Marina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.