Uncategorized

[Jahresrückblick] Meine gelesenen Bücher 2017

Loading Likes...

Dann will ich doch auch endlich mal meine gelesenen Bücher 2017 zeigen. 

2017 war ein nicht ganz so gutes Lesejahr. Nur 43 Bücher habe ich geschafft.  Aber durch meine Hochzeit und den Umzug hatte ich leider nicht ganz so viel Lesezeit. Ich hoffe 2018 wird wieder besser. 

Dezember


gelesene Bücher: 1

gelesene Seiten: 317

Tower of Night: Vom Licht verführt – Everly Sheehan

Ja, das waren auch schon meine 43 gelesenen Bücher in 2017. Momentan ist es immer noch etwas stressig, aber spätestens ab nächster Woche habe ich endlich wieder richtig Lesezeit. Ich freue mich unheimlich darauf endlich mal wieder richtig in Ruhe lesen zu können, so ganz ohne Stress.

Es tut mir auch unendlich Leid, dass es so ruhig hier auf dem Blog war. Das wird sich nun auch endlich wieder ändern.

Ich danke allen, die mir trotzdem treu geblieben sind.

Mein Lesejahr nochmal kurz zusammengefasst:

Gelesene Bücher: 43

Gelesene Seiten: 17.921

Absolut super Bücher davon waren:

Alia, Let’s Play, The Mistake, Deadly Sin Saga 1+2, The Last Ones to Know Reihe 1- 3, Götterfunke, Until Friday Night, Nachtfalter 2, Mein Herz und Deine Krone, Forever 21, Raven’s Blood, Furious Rush, Begin Again, The Score, Der Kuss der Lüge, Big Rock, Love and Lies, Sublevel 1, Dark Elements 1, Beautiful Liars, Die magische Pforte der Anderwelt, Paper Princess und Tower of Night.

So richtige Flops hatte ich in 2017 zum Glück gar nicht.

Kennt ihr schon welche von den Büchern? Wenn ja, wie fandet ihr sie?


Ich wünsche euch allen noch einen schönen restlichen Sonntag. 

Tagged , , , , , , , , , , , ,

6 thoughts on “[Jahresrückblick] Meine gelesenen Bücher 2017

  1. Hallo liebe Sunny,
    wow hast Du Dir eine Mühe bei Deinem Jahresrückblick gegeben. Sehr übersichtlich!!
    Freut mich, dass Du keine richtigen Flops in dem Jahr hattest:)
    Dann hoffe ich, dass 2018 für Dich ein ebenso lesesreiche Jahr ist 🙂
    Liebe Grüße
    Andrea

  2. Guten Morgen Sunny 🙂

    Ich denke du kannst stolz sein in dieser stressigen Zeit zwischen Hochzeit und Umzug überhaupt soviel gelesen zu haben, hätte ich glaub nicht geschafft^^
    Wünsche dir ein schönes Lesejahr 2018

    Liebe Grüße
    Teresa

    1. Vielen Dank 🙂 Ja, das stimmt. 2017 hatte es wirklich in sich. So ganz ist der Stress leider immer noch nicht rum. Aber ich hoffe inständig, dass es jetzt endlich besser wird 🙂

  3. Hallihallo 🙂

    2017 ist lesetechnisch bei mir auch nicht so üppig ausgefallen, aber ich nehme mir jedes neue Jahr wieder vor, mehr zu lesen 😀 Immerhin hattest du keine absoluten Reinfälle, das ist doch auch schon mal was wert 😉

    Liebe Grüße
    Lisa von Prettytigers Bücherregal (Blog & Facebook)

    P.S. Du wurdest getaggt! Fall du Lust hast mitzumachen, schau doch einfach mal bei mir vorbei. Hier geht's lang!

    1. Das stimmt. 🙂 Mit so richtigen Reinfällen wären es bestimmt noch weniger geworden. Da fall ich dann meistens nämlich immer richtig in eine Leseflaute nach so einem richtig schlechten Buch 🙁
      Vielen Dank für s taggen. 🙂 Habe gerade schon bei dir vorbeigeschaut 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.